Auf der Brücke gekippt

Vorarlberg / 31.03.2021 • 22:48 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Das Fahrzeug kam auf der Fahrerseite auf der Brücke zum Liegen. M. SHOUROT
Das Fahrzeug kam auf der Fahrerseite auf der Brücke zum Liegen. M. SHOUROT

Wolfurt Komplett gesperrt werden musste am Mittwochnachmittag die Zellgasse nach einem Verkehrsunfall.

Kurz vor der Kreuzung Zellgasse – Höchsterstraße in Fahrtrichtung Wolfurt hatte ein Pkw-Lenker aus bisher unbekannter Ursache einen Unfall verursacht. Laut ersten Informationen vor Ort wurde eine Person unbestimmten Grades verletzt. Der Unfallhergang ist unklar, das Fahrzeug kam auf der Fahrerseite auf der Brücke zum Liegen. Die angerückte Feuerwehr sicherte den Wagen, die Unfallstelle konnte nach etwa 45 Minuten für den Verkehr geräumt werden.