Umfrage Inwiefern beeinträchtigen Sie die Baustellen an den Bahnübergängen?

Vorarlberg / 09.04.2021 • 18:43 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Der Übergang mit dem Fahrrad war noch nie sehr gut, aber jetzt ist es noch viel umständlicher. Janine Krobath (30), Bregenz

Der Übergang mit dem Fahrrad war noch nie sehr gut, aber jetzt ist es noch viel umständlicher. Janine Krobath (30), Bregenz

Der Zeitpunkt ist sehr ungünstig gewählt. Nach dem Lockdown strömen alle Fußgänger und Radfahrer nach draußen und würde gerne uneingeschränkt an den See gelangen können. Arnold Gritsch (70), Lochau

Der Zeitpunkt ist sehr ungünstig gewählt. Nach dem Lockdown strömen alle Fußgänger und Radfahrer nach draußen und würde gerne uneingeschränkt an den See gelangen können. Arnold Gritsch (70), Lochau

Die Überquerung ist sehr ungut geworden, ich musste meinen Spaziergang ausweiten. Rami Lumani (63), Lech am Arlberg

Die Überquerung ist sehr ungut geworden, ich musste meinen Spaziergang ausweiten. Rami Lumani (63), Lech am Arlberg

Der Weg zum nächsten Übergang ist umständlich. Alwin Feurle (62), Langen bei Bregenz

Der Weg zum nächsten Übergang ist umständlich. Alwin Feurle (62), Langen bei Bregenz