Kindern durch den Lockdown helfen

Vorarlberg / 11.04.2021 • 17:58 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Götzis Die Auswirkungen der Lockdowns sind für Kinder besonders dramatisch, weiß Nina Nachbaur aus der Praxis der Vitalakademie in St. Arbogast zu berichten. Den Kindern fehlen der regelmäßige Schulunterricht, die Tagesstruktur und ihre Freunde. Familiäre Probleme werden auf kleinstem Raum ausgetragen, dazu kommen oft wirtschaftliche Probleme der Eltern. Weil sich die Kinder in dieser Zeit aufgrund fehlender Sporteinheiten weniger bewegen, wird die Psyche zusätzlich belastet.

Die Vitalakademie will jetzt mit ihrem Kursangebot gegensteuern und konkrete Hilfestellungen leisten. Ab sofort werden unter anderem verstärkt Diplomausbildungen zur Gesundheitspädagogik und zum Mentaltrainer für Kinder angeboten. Weitere Informationen zum Kursangebot der Vitalakademie gibt es unter www.vitalakademie.at.