Mit blitzblankem Drahtesel in die Wolfurter Fahrradsaison

Vorarlberg / 12.04.2021 • 16:07 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
<p class="caption">Integra bringt am Wolfurter Wochenmarkt Fahrräder auf Hochglanz.<span class="copyright">MG Wolfurt</span></p><p class="caption"/>

Integra bringt am Wolfurter Wochenmarkt Fahrräder auf Hochglanz.MG Wolfurt

Integra bringt am Wolfurter Markt Fahrräder auf Hochglanz.

Wolfurt Der Wolfurter Wochenmarkt ist auch heuerTreffpunkt für alle, die gerne mit einem auf Hochglanz polierten Fahrrad in die Saison starten wollen. Vom 17. April bis zum 18. Juni führt die Integra jeden Freitag (nur bei gutem Wetter) eine Fahrradputzaktion durch.

Fahrradfreundliche Gemeinde

Als fahrradfreundliche Gemeinde ist es Wolfurt ein Anliegen, dem Fahrrad als umweltfreundliches und alltagstaugliches Verkehrsmittel entsprechenden Stellenwert einzuräumen. So investiert die Marktgemeinde heuer in den Ausbau und die Errichtung von Radwegen 186.000 Euro. Erst jüngst wurden zwei neue Radwegverbindungen fertig gestellt. Fahrradmarkt, Fahrradtage und die breite Unterstützung des Radius Fahrrad-Wettbewerbs gehören zum Selbstverständnis von Wolfurt.

Startschuss in Fahrrad-Saison

Zu all diesen Maßnahmen und Aktionen gesellt sich auch seit Jahren die von der Gemeinde veranstaltete Fahrradputzaktion. Heuer bietet die Gemeinde in Zusammenarbeit mit Integra diese Aktion am Wolfurter Wochenmarkt an. Vom 17. April bis 18. Juni findet jeden Freitag von 14 bis 17 Uhr eine Fahrradputzaktion statt. Für zehn Euro können sich Interessierte ihre Fahrräder auf Hochglanz polieren lassen. Diese Fahrradputzaktion soll auch Motivation und Startschuss für die heurige Fahrrad-Saison sein. HAPF