Selbsttestausgabe in Kindergärten

Vorarlberg / 16.04.2021 • 21:15 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bludenz Bei Kindern unter sechs Jahren sind kaum Symptome im Falle einer Covid-19-Erkrankung bemerkbar. Deshalb ist es umso wichtiger, das Infektionsgeschehen weiterhin gut zu beobachten. In allen acht Bludenzer Kindergärten gibt es ab kommendem Montag die Möglichkeit, direkt im Kindergarten Selbsttests für Kinder zu erhalten. Die Kinder können den Test dann freiwillig zu Hause mit ihren Eltern durchführen. Pro Kind und Woche werden den Eltern mindestens zwei Test-Kits zur Verfügung gestellt. Empfohlen wird eine Testung jeden Montag und jeden Mittwoch. Die Selbsttests sind freiwillig. Kinder, die keine Testung durchführen, dürfen den Kindergarten weiterhin besuchen und an allen Aktivitäten teilnehmen.