„aUGUST*“ wird verlängert

Vorarlberg / 21.04.2021 • 17:46 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Hohenems Damit möglichst viele Jugendliche am Jugendpreis der Sprache „aUGUST*“ teilnehmen können, wurde die Einreichfrist auf den 16. Mai 2021 erweitert. Nicht nur angehende Schriftsteller und Texter sind gefragt, denn es schreiben ja alle, ob in WhatsApp-Chats, auf Instagram, vielleicht auf Facebook und in SMS. Und daher laden die Organisatoren alle, die zwischen 14 und 21 Jahre alt sind, dazu ein, bei „aUGUST*“ mitzumachen.

Bei dem Wettbewerb soll man seine ersten künstlerischen Schritte abseits von Schule oder Uni gehen können. Das Thema 2021 lautet „Fortbewegung“. Seine Beiträge kann man unter august@hohenems.at einreichen.