Eingesendet. Vereinsnachrichten aus dem Bezirk

Vorarlberg / 28.04.2021 • 17:04 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Unsere Paare ertanzten im Jahr 2020 bei nationalen Meisterschaften den sensationellen ersten Platz. tsc blau-gold Dornbirn Lustenau
Unsere Paare ertanzten im Jahr 2020 bei nationalen Meisterschaften den sensationellen ersten Platz. tsc blau-gold Dornbirn Lustenau

Blau-Gold ist spitze!

TSC Blau-Gold Dornbirn Lustenau Koblach Das Jahr 2020 bescherte unserem Club ein geschichtsträchtiges Erfolgsergebnis. In der Statistik 2020 des Österreichischen Tanzsportverbandes erreichte unser Club in der Summe der Ergebnisse (Platz 1–3) bei den nationalen und internationalen Turnieren in den Seniorenklassen (über 35 Jahre) unter 57 Vereinen den tollen vierten Platz. Bei den nationalen Meisterschaften (Landes- und Österreichische Meisterschaften) liegen unsere Paare mit acht ersten und jeweils vier zweiten und dritten Plätzen auf dem sensationellen ersten Rang.

So ein Ergebnis werden wir sicherlich nicht so leicht wieder erreichen können. Bei den wenigen Turnieren, die coronabedingt im vergangenen Jahr stattgefunden haben, waren nur fünf Paare unseres Clubs im Einsatz, die dafür ordentlich abgeräumt haben. Darüber freuen wir uns sehr. Allen, die dazu beigetragen haben, ein großes Danke!

Super Erfolge unserer Tänzerinnen

SOULBOX Dance School Hannah Hagen, Emi Schmidle und Jomi Armenio starteten für die SOULBOX Dance School bei der UDO Germany Gold Edition und tanzten sich alle auf das Siegerpodest.

In der Kategorie Solo under 18 Novice konnte sich Hannah Hagen auf das Siegerpodest tanzen und ist somit Deutsche Meisterin in ihrer Kategorie. Emi Schmidle erzielte in derselben Kategorie den großartigen 3. Platz. In der höchsten Solo-Kategorie, over 18 Advanced, ertanzte sich Jomi Armenio den ausgezeichneten 3. Platz. Die SOULBOX Dance School ist sehr stolz auf euch und wir blicken mit Vorfreude auf die kommenden Wettbewerbe.

Die Gewinnervideos findet ihr auf unserem YouTube-Kanal unter SOULBOX Dance School.

Kontakt: Ramona Peter und Kady Yildiz, info@soulbox-danceschool.com, Tel. +43 664 4354970, www.soulbox-danceschool.com

Probier mal aus! Schnuppern an der Musikschule Dornbirn

Musikschule Dornbirn Die Musikschule Dornbirn lädt Interessierte an Musik, Tanz, Zirkus und Theater zum Schnuppern ein. Erste Einblicke bietet die Videotour auf der Website – dann darf nach Herzenslust ausprobiert werden.

Bereits für die Jüngsten ab einem Jahr beginnt Elementares Musizieren in den Eltern-Kind-Gruppen. Dann ist die Liste an Instrumentalfächern lang: von A – wie Akkordeon bis Z wie Zither ist alles dabei. Das Jazzseminar bietet eine breite Palette an Fächern im Bereich Jazz, Pop & Rock. Von E-Gitarre bis Jazzgesang wird angeboten, was das Popherz begehrt. An der Tanzabteilung darf vom Kindertanz über Ballett bis Hip-Hop aus unterschiedlichsten Stilen gewählt werden – da ist für alle Bewegungshungrigen was dabei. Der „Ganz kleine Zirkus“ öffnet seine Trainingsmanege schon für Zirkusflöhe ab 6 Jahren, und Teens, die mal in andere Rollen schlüpfen wollen, sind in der Theaterwerkstatt herzlich willkommen.

Ab sofort ist ein Reinschnuppern in einzelne Klassen möglich oder auch ein „Wandertag“ – da stehen nach einer Anmeldung alle Türen offen. Lehrpersonen beraten gerne bei der Wahl des Faches.

Infos und Anmeldung zum Schnuppern: Sekretariat der Musikschule, Rosenstraße 6: 05572-55793, musikschule@dornbirn.at, www.facebook.com/musikschuledornbirn, www.instagram.com/musikschuledornbirn

Die Gewinnerinnen Emi Schmidle, Hannah Hagen und Jomi Armenio.SOULBOX Dance School
Die Gewinnerinnen Emi Schmidle, Hannah Hagen und Jomi Armenio.SOULBOX Dance School
Ab sofort darf an der Musikschule Dornbirn geschnuppert werden. MS Dornbirn
Ab sofort darf an der Musikschule Dornbirn geschnuppert werden. MS Dornbirn