Satteins ist nun offiziell eine e5-Gemeinde

Vorarlberg / 28.04.2021 • 19:37 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Bürgermeister Gert Mayer mit Heinrich Jussel, dem Leiter des Satteinser e5-Teams. Rhomberg
Bürgermeister Gert Mayer mit Heinrich Jussel, dem Leiter des Satteinser e5-Teams. Rhomberg

Satteins Der Vertrag ist unterzeichnet und die Tinte getrocknet: Damit ist die Gemeinde Satteins nun offiziell Teil des e5-Programms. „Mir geht es nicht um einen Wettbewerb um eine Auszeichnung, sondern um eine Aufgabe für uns alle – für unsere Zukunft“, erklärt Bürgermeister Gert Mayer die Motivation hinter dem Beitritt. Eine entsprechende Arbeitsgruppe unter der Leitung von Heinrich Jussel wurde bereits eingerichtet. Diese ist vorerst noch politisch besetzt, soll im Laufe der Zeit dann aber aus den Reihen der Bevölkerung gebildet werden. CEG