Mäderer Haushalt leidet unter Pandemie und Insolvenz

Vorarlberg / 10.06.2021 • 16:49 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Nicht nur durch die Coronakrise wurde weniger Geld in die Gemeindekassa gespült, auch die Insolvenz der Firmengruppe Huber machte Mäder zu schaffen. <span class="copyright">Mäser</span>
Nicht nur durch die Coronakrise wurde weniger Geld in die Gemeindekassa gespült, auch die Insolvenz der Firmengruppe Huber machte Mäder zu schaffen. Mäser

Rechnungabschluss mit Abgang von rund 632.ooo Euro verabschiedet.