Mariettas langer Weg zum Glück

Vorarlberg / 11.06.2021 • 10:00 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Mariettas langer Weg zum Glück
Die 53-jährige Feldkircherin hat ihre Lebensgeschichte unter dem Pseudonym Marietta Frohe in einem 200 Seiten dicken Buch aufgeschrieben. KUM

Eine psychisch kranke Frau erlebte in ihrem Leben viele Tiefschläge. Aber genau diese verhalfen ihr zum jetzigen Glück.