Was gegen Gewalt an Frauen unternommen werden kann

Vorarlberg / 30.06.2021 • 12:00 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Was gegen Gewalt an Frauen unternommen werden kann
femail-Geschäftsführerin Sarah Bard (l.) und Referentin Sabine Mandl vor der Fachtagung „Weil es Zeit ist“ im Montforthaus.  VN/MIH

Frauenrechtsforscherin Sabine Mandl ortet individuelle, aber auch strukturelle Gründe für Gewalt an Frauen.