Bausperre: Lech will den Gemeinde-Ausverkauf stoppen

Vorarlberg / 09.07.2021 • 18:25 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Jochum-VLive0907
Stefan Jochum zu Gast bei “Vorarlberg LIVE”.Screenshot VOl.AT

Der Lecher Bürgermeister Stefan Jochum hat am Freitag bei “Vorarlberg LIVE” über die beschlossene Bausperre für Investorenmodelle in seiner Gemeinde, aktuelle Themen und die Zukunft des Tourismus in seiner Gemeinde gesprochen.

Den Ausverkauf der Heimat gelte es zu stoppen, meint Bürgermeister Stefan Jochum im Gespräch mit Pascal Pletsch bei “Vorarlberg LIVE”. Die Reaktionen seien jedenfalls durchwegs positiv, so Jochum.

Grundsätzlich habe man nichts gegen Investoren, das was diese Investorenmodelle aber so gefährlich mache sei, dass Objekte zu sehr hohen Preisen gekauft, neue Projekte errichtet werden und dann eine Vielzahl an Eigentümern ihre Zimmer, Chalets oder Appartements nicht vermieten wollen. Die Folge sind leerstehende, dunkle Häuser über einen großen Zeitraum des Jahres. Das generiere keine Arbeitsplätze, keine Gemeindeabgaben und keine Bewegung im Ort.

Das ist das Problem an Investorenprojekten

Aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen wird an dieser Stelle kein Inhalt von Sonstige angezeigt.

So will Jochum den “Ausverkauf der Heimat” stoppen

Aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen wird an dieser Stelle kein Inhalt von Sonstige angezeigt.

Aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen wird an dieser Stelle kein Inhalt von Iframely angezeigt.

Gemeinde Lech will selbst mehr investieren

Aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen wird an dieser Stelle kein Inhalt von Sonstige angezeigt.

Weitere Themen im Gespräch waren das Gemeindezentrum in Lech und ein Ausblick auf die anstehende Sommer- und Wintersaison.

Aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen wird an dieser Stelle kein Inhalt von Youtube angezeigt.

Aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen wird an dieser Stelle kein Inhalt von Podigee angezeigt.

Die Sendung “Vorarlberg LIVE” ist eine Kooperation von VOL.AT, VN.at, Ländle TV und VOL.AT TV und wird von Montag bis Freitag, ab 17 Uhr, ausgestrahlt. Mehr dazu gibt’s hier.

(VOL.AT)

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.