Motorradlenker stürzt in Fontanella

Vorarlberg / 11.07.2021 • 22:35 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Fontanella Unbestimmten Grades am Rücken verletzt wurde am Sonntagmittag ein 62-jähriger Motorradlenker auf der L193 von Fontanella kommend in Richtung Faschina. Bei einem geplanten Überholmanöver übersah er einen entgegenkommenden Pkw und streifte in der Folge dessen Felge und kam zu Sturz. Der Motoradlenker wurde dabei in eine Regenrinne geschleudert. Das Motorrad überschlug sich und kam auf einem Hang zum Liegen. Der Mann wurde mit dem Rettungswagen ins Landeskrankenhaus Bludenz gebracht.