Messerstich bei Geburtstagsparty

Vorarlberg / 19.08.2021 • 22:16 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Der Erstangeklagte (l.) entschuldigte sich bei seinem jüngeren Opfer von damals. vn/gs
Der Erstangeklagte (l.) entschuldigte sich bei seinem jüngeren Opfer von damals. vn/gs

Außergerichtlicher Tatausgleich statt Strafe für versuchte schwere Körperverletzung.