Bereits rund 300.000 getätigte Coronatests an heimischen Schulen

Vorarlberg / 24.09.2021 • 15:30 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Der kleine Ilija von der Volksschule Lustenau-Rotkreuz hat keine Angst vor dem "Nasenbohren". Coronatests finden an den Schulen derzeit massenhaft statt. <span class="copyright">VN/Serra</span>
Der kleine Ilija von der Volksschule Lustenau-Rotkreuz hat keine Angst vor dem "Nasenbohren". Coronatests finden an den Schulen derzeit massenhaft statt. VN/Serra

Stand Mittwoch: 43 positive Fälle bei Antigen-Tests, PCR-Verfahren legte 14 Infektionen offen.