Stepp by stepp durch den Herbst

Vorarlberg / 11.10.2021 • 19:05 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Stepp by stepp durch den Herbst

Sie sind kuschelig warm und trendig zugleich: XXL-Steppwesten. An kühlen Herbsttagen lassen sich die Longwesten ganz einfach mit einem klassischen Strickpullover und einer Jeans kombinieren. Wer es lieber elegant möchte, greift zu einer edlen Bluse und einer Stoffhose. Wir zeigen sechs lange Steppwesten, mit denen das Herbstoutfit zum absoluten Hingucker wird.

Beige Steppweste von Comma. Gesehen bei Facona in Dornbirn um 129,90 Euro.
Beige Steppweste von Comma. Gesehen bei Facona in Dornbirn um 129,90 Euro.
Steppweste mit Stehkragen und Knopfverschluss. Gibt's bei s.Oliver um 129,99 Euro.
Steppweste mit Stehkragen und Knopfverschluss. Gibt’s bei s.Oliver um 129,99 Euro.
Steppweste in trendigem Karo-Muster. Erhältlich bei Vero Moda um 44,99 Euro.
Steppweste in trendigem Karo-Muster. Erhältlich bei Vero Moda um
44,99 Euro.
Steppweste von Betty Barclay. Gibt's bei Facona in Dornbirn um 199,90 Euro.
Steppweste von Betty Barclay. Gibt’s bei Facona in Dornbirn um
199,90 Euro.
Langes Puffer-Gilet in Khakigrün. Gibt's bei H&M um 39,99 Euro.
Langes Puffer-Gilet in Khakigrün. Gibt’s bei H&M um 39,99 Euro.
Schwarze Steppweste mit hohem Kragen. Erhältlich in der Fussl Modestraße um 49,99 Euro.
Schwarze Steppweste mit hohem Kragen. Erhältlich in der Fussl Modestraße um 49,99 Euro.