Der Herbst ist eine gefährliche Zeit für Wild und Mensch

Vorarlberg / 17.10.2021 • 18:00 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Der Herbst ist eine gefährliche Zeit für Wild und Mensch
Rehwild lebt derzeit gefährlich. Die Tiere wechseln in der Dämmerung vom Wald auf ihre Äsflächen und werden dabei nicht selten überfahren. dpa

Rehe wechseln in der Dämmerung auf ihre Äsflächen. Genau zur Zeit des Berufsverkehrs.