Pullunder feiern modisches Revival

Vorarlberg / 18.10.2021 • 18:24 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Pullunder feiern modisches Revival

Er ist wieder da: der Pullunder. In diesem Herbst legt er sein verstaubtes Image endgültig ab und wird zum Trendteil der Saison. Das Strickoberteil ohne Ärmel sieht nämlich nicht nur cool aus, gerade in der kalten Jahreszeit hält es auch kuschelig warm. Wer sich mit den tollen Oberteilen eindecken möchte, muss aber schnell sein. „Pullunder gehen weg wie die warmen Semmeln“ heißt es in vielen Vorarlberger Shops.

Smarter Pullunder mit Rollkragen und Bindebänder aus Woll/Kaschmirmix. Bei H&M um 49,99 €.
Smarter Pullunder mit Rollkragen und Bindebänder aus Woll/Kaschmirmix. Bei H&M um 49,99 €.
Schicker Strickpullunder mit Muster. Gesehen bei Vero Moda um 39,99 €.
Schicker Strickpullunder mit Muster. Gesehen bei Vero Moda um 39,99 €.
Kurzer Pullunder von H&M, gibt’s in vielen verschiedenen Farben. Erhältlich um 9,99 €.
Kurzer Pullunder von H&M, gibt’s in vielen verschiedenen Farben. Erhältlich um 9,99 €.
Lässiger Pullunder von Fussl Modestraße, erhältlich um 35,99 €.
Lässiger Pullunder von Fussl Modestraße, erhältlich um 35,99 €.
modisch. Lisa präsentiert ein außergewöhnliches Pullunder-Ensemble von Vero Moda: Long-Pullunder, 39,99 €, Gürtel, 19,99 €, Bluse 34,99 € und Jeans, 39,99 €. sdd
modisch. Lisa präsentiert ein außergewöhnliches Pullunder-
Ensemble von Vero Moda: Long-Pullunder, 39,99 €, Gürtel, 19,99 €, Bluse 34,99 € und Jeans, 39,99 €. sdd
Schlichter Strickpullunder in Grau, gesehen bei Fussl Modestraße um 35,99 €.
Schlichter Strickpullunder in Grau, gesehen bei Fussl Modestraße um 35,99 €.