„Es gibt noch keine Kronzeugen“

Vorarlberg / 20.10.2021 • 22:39 Uhr / 3 Minuten Lesezeit

Verrat aus der Staatsanwaltschaft wäre absurd, sagt die Leiterin der WKStA.