Auf Licht folgt Grün am Sportplatz Schlins

Vorarlberg / 03.11.2021 • 16:31 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Der Kunstrasen am Schlinser Sportplatz soll im Sommer erneuert werden.<span class="copyright">Mäser</span>
Der Kunstrasen am Schlinser Sportplatz soll im Sommer erneuert werden.Mäser

FLutlichtanlage wurde erneuert; im Sommer 2022 folgt der Kunstrasen.

Schlins Nachdem der Kunstrasen in der Unteren Au seit mittlerweile über 15 Jahren intensiv genutzt wird, ist das Grün nun am Ende seiner Lebensdauer angekommen. Daher wurde bereits im Frühjahr die Erneuerung des Kunst-
rasens am Schlinser Sportplatz beschlossen. Die VN-Heimat berichtete. Dazu wurde in den letzten Wochen und Monaten intensiv mit verschiedenen Anbietern verhandelt und der Verlegetermin besprochen. Selbst wenn die Vergabe für die Arbeiten noch für dieses Jahr vorgesehen ist – die Umsetzung ist in der Sommerpause 2022 geplant.

Leuchtkörper ausgetauscht

Zwischenzeitlich konnte allerdings die Flutlichtanlage wie geplant erneuert werden. Erfreulicherweiser hat sich gezeigt, dass die bestehenden Fundamente der Anlage weiterhin verwendet werden können und somit nur die Leuchtkörper ausgetauscht werden mussten. Die neue Flutlichtanlage wurde nach dem aktuellen Stand der Technik von einem Elektroplaner geplant und ausgeschrieben. Zum Einsatz kommen warm-weiße LED-Leuchten. MIMA

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.