„Wir sind Teil der Lösung, nicht Teil des Problems“

Vorarlberg / 08.11.2021 • 17:30 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
"Wir sind Teil der Lösung, nicht Teil des Problems"
Bei Mark Liebl, Geschäftsführer von Good Life Sports in Dornbirn und Hohenems, stößt die 2G-Regel auf Unverständnis. hartinger

Was Betreiber von Fitnessstudios und Tanzschulen sowie Eventplaner von der 2G-Regel halten.