Messerattacke in der Bahnhofsunterführung in Nenzing

Vorarlberg / 07.12.2021 • 14:30 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Messerattacke in der Bahnhofsunterführung in Nenzing
Die Bahnunterführung in Nenzing wurde Dienstagfrüh zum Tatort einer brutalen Körperverletzung. Symbol/Stiplovsek

Unbekannter Täter stach 50-jährigem Mann völlig grundlos in den Oberkörper und verletzte ihn schwer.