Drama um den kleinen Eitan

Vorarlberg / 15.12.2021 • 17:20 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
23. 5. Am Pfingstsonntag stürzt am Monte Mottarone die Kabine mit 15 Menschen an Bord in die Tiefe. Nur Eitan überlebt das Seilbahnunglück.

23. 5. Am Pfingstsonntag stürzt am Monte Mottarone die Kabine mit 15 Menschen an Bord in die Tiefe. Nur Eitan überlebt das Seilbahnunglück.

Bub verliert bei Seilbahnunglück Familie, dann entbrennt ein Sorgerechtssteit um ihn.