Willkommen Mariella!

Vorarlberg / 02.01.2022 • 19:45 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Willkommen Mariella!

Ein Mädchen hat sich den ersten Eintrag im Geburtenregister des Jahres 2022 gesichert. Das Vorarlberger Neujahrsbaby trägt den schönen Namen Mariella Luisa und erblickte um genau 1.34 Uhr im Landeskrankenhaus Bregenz das Licht der Welt. Die junge Dame wog bei ihrer Geburt 3544 Gramm und war stattliche 54 Zentimeter lang. Noch am Silvesterabend setzten bei Denise Heimgaertner die Wehen ein, kurz vor Mitternacht wurde sie deshalb ins Krankenhaus gefahren. Ab dann ging alles ziemlich schnell und unkompliziert. Knapp eineinhalb Stunden später hielt Denise ihre zweite Tochter im Arm. Beide sind wohlauf und schon wieder beim Vater und der vierjährigen Schwester zu Hause in Bregenz. KHBG/Mathis

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.