Achtjähriger in Vorarlberg bei Kollision mit Snowboarder verletzt

Vorarlberg / 08.01.2022 • 11:50 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
<span class="copyright">APA/BARBARA GINDL</span>
APA/BARBARA GINDL

schruns Ein unbekannter Snowboarder ist im Vorarlberger Skigebiet “Golm” Freitagmittag aus noch unbekannter Ursache mit einem achtjährigen Skifahrer kollidiert, woraufhin dieser stürzte und sich das Schlüsselbein brach. Der genaue Unfallhergang sei noch nicht bekannt, berichtete die Polizei. Der männliche Snowboarder setzte die Fahrt nach einem Gespräch mit dem Kindesvater fort. Die Verletzung wurde erst im Nachhinein festgestellt. Die Polizeiinspektion Schruns bat um Hinweise.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.