Straßen- und Wegekonzept gewährt Einblicke

Vorarlberg / 10.01.2022 • 16:12 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Das Straßen- und Wegekonzept wurde mit Bürger­beteiligung erarbeitet. VN/TK
Das Straßen- und Wegekonzept wurde mit Bürger­beteiligung erarbeitet. VN/TK

Rankweil Als Teil der Rankweiler Ortsentwicklung wurde in den vergangenen Jahren auch ein Straßen- und Wegekonzept erarbeitet. In zwei Workshops unter Leitung des Feldkircher Verkehrsbüros Besch sowie mittels digitaler Ideen hatten auch die Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, Vorschläge und Anliegen in den Prozess einzubringen. Der daraus entstandene Entwurf des Straßen- und Wegekonzepts wurde von der Gemeindevertretung bereits Mitte Dezember 2021 beschlossen. Nun ist die Bevölkerung erneut aufgerufen sich an der Konzeptentwicklung zu beteiligen. Denn seit gestern, Montag, 10. Jänner, ist der Entwurf auf www.rankweil.at/strassenkonzept oder direkt im Rathaus für die Öffentlichkeit einsehbar. Für den Zeitraum von vier Wochen kann die Bevökerung Stellungnahmen schriftlich an die Marktgemeinde Rankweil, Gruppe Infrastruktur, Am Marktplatz 1, 6830 Rankweil, oder an infrastruktur@rankweil.at richten. Alle fristgerecht eingetroffenen Stellungnahmen werden gesammelt, geprüft und gegebenenfalls in das Konzept eingearbeitet. Die Endfassung wird dann wiederum der Gemeindevertretung vorgelegt, welche daraufhin die endgültige Fassung beschließen wird.

Gutes Miteinander ermöglichen

Ziel des Straßen- und Wegekonzepts ist, den Fuß- und Radverkehr in der Marktgemeinde attraktiv zu gestalten, dem steigenden Nutzungsdruck auf Straßen und Wegen entgegenzuwirken, ein gutes Miteinander von Auto- und Radfahrern sowie Fußgängern zu ermöglichen und die Verkehrssicherheit zu erhöhen. Das Konzept umfasst Vorschläge für bestehende und geplante Gemeindestraßen ebenso wie die Einbindung und Betrachtung von Landesstraßen wie beispielsweise der Ringstraße, deren Eigentümer das Land Vorarlberg ist.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.