„Alpen + Glühen“ in der Kirche St. Martin

Vorarlberg / 12.01.2022 • 16:34 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Herbert Pixner spielt Steirische Harmonika, Klarinette und Flügelhorn.Veranstalter
Herbert Pixner spielt Steirische Harmonika, Klarinette und Flügelhorn.Veranstalter

Dornbirn Herbert Pixner und Thomas Gansch geben am heutigen Donnerstagabend ab 19 Uhr ein Konzert in der Dornbirner Kirche St. Martin. Pixner und Gansch, beide Jahrgang 1975, beide im Dunstkreis der alpenländischen Volksmusik sozialisiert, sind seit Jahrzehnten aus dieser Tradition schöpfend in ihren jeweiligen Formationen sehr erfolgreich tätig. Ob „Herbert Pixner Projekt“ oder „Mnozil Brass“, die beiden stehen für musikalische Weltoffenheit und Experimentierfreude. Für ihr gemeinsames Konzert tun sie sich mit Größen der heimischen Musikszene, von Manu Delago über Lukas Kranzelbinder bis zum „radio.string.quartet“ zusammen, um mit ihnen gemeinsam etwas Einmaliges zu erschaffen. Tickets gibt es unter www.wirtschaft-dornbirn.at.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.