Prozess um Verletzung des ­Amtsgeheimnisses vertagt

Vorarlberg / 13.01.2022 • 22:08 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Der Justizbeamte sieht sich im Kampf gegen Missstände. VN/KaloCZI
Der Justizbeamte sieht sich im Kampf gegen Missstände. VN/KaloCZI

Im Fokus standen vor allem ein USB-Stick und ein Briefkopf.