Vorarlbergs Fotoschätze

Vorarlberg / 13.01.2022 • 17:11 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Das neu eröffnete sogenannte Medizinzentrum im Jahr 1972.
Das neu eröffnete sogenannte Medizinzentrum im Jahr 1972.

Im Jahr 1972 wurde das „Medizinische Zentrum Feldkirch“ eingeweiht. Es bestand damals noch aus dem Krankenhaus der Stadt Feldkirch und dem Landes-Unfallkrankenhaus. Die beiden Häuser wurden völlig getrennt voneinander geführt. Erst mit der Gründung der Krankenhaus-Betriebsgesellschaft wurden 1979 die beiden Spitäler in das neue „Landeskrankenhaus Feldkirch“ integriert.

Der Bau des Mehrzweckgebäudes erfolgte 1989 bis 1993.
Der Bau des Mehrzweckgebäudes erfolgte 1989 bis 1993.
Erbaut wurde das heutige Landeskranken­haus Feldkirch in den Jahren 1967 bis 1972 am heutigen Standort in Tisis.
Erbaut wurde das heutige Landeskranken­haus Feldkirch in den Jahren 1967 bis 1972 am heutigen Standort in Tisis.
Vorarlbergs  Fotoschätze
Erbaut wurde das Landeskranken­haus Feldkirch in den Jahren 1967 bis 1972 am heutigen Standort in Tisis.
Erbaut wurde das Landeskranken­haus Feldkirch in den Jahren 1967 bis 1972 am heutigen Standort in Tisis.
Vorarlbergs  Fotoschätze

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.