Gegen Leitschiene

Vorarlberg / 18.01.2022 • 22:03 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Gegen Leitschiene

Bei der Autobahnausfahrt Brandnertal bei Bürs ist ein 55-jähriger Pkw-Lenker am Dienstagmorgen gegen einen Fahrbahnteiler geprallt. Er wurde unbestimmten Grades verletzt. Der Mann war plötzlich rechts von der Fahrbahn abgekommen, seinen eigenen Angaben zufolge wurde von der Sonne geblendet. Das Auto prallte gegen die Leitschiene und kam auf der Ausfahrt zum Stehen. Die Ausfahrt wurde für rund 50 Minuten gesperrt. HOFMEISTER

Gegen Leitschiene

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.