Dornbirn Indian Paul Kerle spielte Baseball mit den Besten

Vorarlberg / 23.01.2022 • 16:55 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Paul Kerle erlebte unvergessliche Tage inklusive Turniersieg in Teneriffa.Indians
Paul Kerle erlebte unvergessliche Tage inklusive Turniersieg in Teneriffa.Indians

Dornbirn Während wir uns in Österreich mit Schneeschaufeln fit halten, gab es für den Dornbirn-Indians-U14-Spieler Paul Kerle kürzlich die Gelegenheit, bei traumhaftem Wetter auf Teneriffa in der Tenerife Winter League Baseball zu spielen.

„Die Tenerife Winter League ist sozusagen ein einwöchiges Turnier in Teneriffa, zu dem sich Spieler bewerben können und am Ende bekommen die Besten jeder Altersklasse eine Zusage. Paul Kerle gehört in Österreich zu den besten U14-Spielern und hat sich die Teilnahme absolut verdient“, erklärte Wolfgang Pschorr vom Dornbirner Baseballverein stolz.

Kerle war für das Team Orange täglich im Einsatz. Die drei teilnehmenden Teams bestanden aus Spielern, die aus ganz Europa und sogar Mexiko angereist waren. Paul Kerle konnte sportlich mit zwei Home­runs überzeugen und gewann mit seiner Mannschaft am Ende des Turniers auch das Finale.

Team Orange gewann das Finale des Baseball-Turniers.
Team Orange gewann das Finale des Baseball-Turniers.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.