Eingesendet. Vereinsnachrichten aus dem Bezirk

Vorarlberg / 23.01.2022 • 17:05 Uhr / 6 Minuten Lesezeit
Die Soulbox Dance School lädt zum Schnuppern. Soulbox Dance School
Die Soulbox Dance School lädt zum Schnuppern. Soulbox Dance School

PVÖ-Wintersportler auf Skitag in Damüls

Pensionistenverband Vorarlberg Der erste Wintersporttag des Pensionistenverbandes (PVÖ) Vorarlberg war ein voller Erfolg. PVÖ-Wintersportreferentin Isolde Fink lud ins Skigebiet Damüls ein. Ihr zur Seite standen die PVÖ-Skibegleiter Siegmar Böhler und Hubert Berchtold, die jeweils eine Skigruppe kompetent und sicher durch den Schnee führten. Blauer Himmel, Sonnenschein und erstklassige Pistenverhältnisse trugen zudem zur guten Stimmung der PVÖ-Mitglieder bei. So genossen die Skifahrer die Bewegung in freier Natur auf den bestens präparierten Pistenkilometern. Ein Einkehrschwung mit kulinarischer Stärkung durfte natürlich nicht fehlen und stärkte zudem das Gemeinschaftsgefühl, das den PVÖ auszeichnet.

Alle freuen sich daher auf den nächsten Wintersporttag am 31. Jänner, der die Pensionisten-Wintersportler ins Klostertal führt. Interessierte melden sich bei Isolde Fink unter 0664/2656426 oder wintersport@pvoe.at oder informieren sich auf der PVÖ Vorarlberg-App oder der Homepage vorarlberg.pvoe.at.

Schon jetzt werden auch Anmeldungen zur PVÖ-Landesskimeisterschaft am 17. Februar 2022 in Sibratsgfäll angenommen. Diese nimmt PVÖ-Wintersportreferent Bruno Geiger unter 0664/5460857 entgegen.

Sensationeller Start ins neue Tanzjahr

TSC Blau-Gold Dornbirn Lust­enau Koblach Beim internationalen Turnier „Universal Championships 2022“ holten sich Ria und Franz Steinbichler in Standard gleich zwei Mal den ersten Platz.

Ein Jahresauftakt wie im Märchenbuch: Ria und Franz machen sich auf den Weg nach Italien, trainieren noch fleißig bei ihren Trainern Claudia und Benedetto Ferrugia und tanzen anschließend beim internationalen Turnier in Padua in den Altersklassen ü65 und ü70 jeweils auf den ersten Platz. Abgesehen davon, dass sie sich über die Platzierungen unheimlich freuen, sind sie auch ihren Trainern und dem Organisationsteam „Dancesport Heritage“ sehr dankbar. Der TSC Blau-Gold, für den ihr startet, freut sich mit euch und
gratuliert herzlichst zu dieser Topleistung!

Jetzt gratis schnuppern

Soulbox Dance School Dornbirn Unsere Soulbox Trainerinnen und Trainer sind bereit für 2022. Wir freuen uns, dass wir endlich wieder mit neuen Hip-Hop- und Breaking-Kursen, Events und Battles, Reisen zu Tanzveranstaltungen und vielem mehr durchstarten können. Du, deine Kinder, deine Nichten und Neffen oder deine Freunde wollten immer schon einmal Teil von etwas ganz Großem sein? Bei uns lernst du nicht nur von professionellen Trainerinnen und Trainern die Basics und neuesten Moves, du erfährst auch den Spirit der Hip- Hop-Kultur und wirst Teil der Community. Wir bieten von Anfänger-Kursen im Hip Hop und Breaking, Community Classes bis zu vertiefenden Classes alles, was das Tänzerherz begehrt. Wir beraten dich gerne bei deiner Entscheidung.

Du kannst jederzeit zu einer Gratis-Schnupperstunde vorbeikommen. Aufgrund von Covid-19 bitten wir um Voranmeldung an info@soulbox-danceschool.com oder 0664/4354970. Wir müssen uns an die momentan geltenden Regelungen halten, deswegen ist das Trainieren nur mit 2-G-Nachweis oder Ninja-Pass möglich. Weitere Infos unter www.soulbox-danceschool.com, Instagram und Facebook.

Herrliche Winter­wanderung auf dem Sonnenweg

Vorarlberger Seniorenbund Eine Gruppe Senioren traf sich zum Winterwandern in Bludenz im Obdorf. Wir starteten die Tour in Oberdaneu und durften das herrliche Wetter genießen.

Zuerst ging es durch den Buchenwald übers Haldawässerle nach Lavils. Die Sonne strahlte vom Himmel und wir hatten immer wieder tolle Tiefblicke in die Stadt Bludenz und die umliegende Bergwelt von Montafon, Klostertal bis ins Brandnertal. Die verschneiten, romantischen Bäume, die kalte Luft und die glitzernde Schneelandschaft begleiteten uns von Grubs, Allmakreuz nach Braz. Die warmen Stuben im Gasthaus Traube in Braz nutzten wir für eine Einkehr. Danke an Bernhard, der uns Interessantes über den „Brazer Bittgang über die Jöcher“ erzählte. Und danke an die Wanderführerinnen Martha und Silvia.

Wir laden zu unserer nächsten Wanderung am Mittwoch, 26. Jänner 2022, mit Treffpunkt um 9 Uhr beim Bahnhof Lochau herzlich ein. Wir wandern dann zusammen zur Inselstadt nach Lindau.

Zweite Ziehung zur Aktion „autofrei zur Arbeit“ durchgeführt

SeneCura Parkresidenz Dornbirn Es wurden aus den vielen Gewinnkarten, welche vom Juli bis Dezember letzten Jahres gesammelt werden konnten, wiederum drei Gewinnerinnen beziehungsweise Gewinner gezogen, welche autofrei (zu Fuß, mit Fahrrad oder Bus und Bahn) zur Arbeit gekommen sind und dafür fleißig Stempel auf ihrer Karte gesammelt haben.

Die glücklichen Gewinnerinnen sind Claudia Hofer, Lisa Hagen und Karolina Birucic. Alle drei Gewinnerinnen durften hocherfreut einen Gutschein im Wert von 150 Euro entgegennehmen. Pflegedienstleiterin Carmen Decet und Hausleiter Rainer Schuler gratulieren den Gewinnerinnen sehr herzlich und freuen sich, mit dieser Aktion einen kleinen, aber wertvollen Beitrag für die Umwelt geleistet zu haben. Es kann nun wieder fleißig gesammelt werden, denn bereits Anfang Juli wird die nächste Verlosung stattfinden.

Ria und Franz in tänzerischer Höchstform.
Ria und Franz in tänzerischer Höchstform.
Die Wandergruppe des Seniorenbunds freute sich über die herrliche Wanderung.sb
Die Wandergruppe des Seniorenbunds freute sich über die herrliche Wanderung.sb
Die Pensionisten genossen den Skitag in Damüls.PVÖ
Die Pensionisten genossen den Skitag in Damüls.PVÖ
Carmen Decet und Rainer Schuler mit den Gewinnern. SeneCura
Carmen Decet und Rainer Schuler mit den Gewinnern. SeneCura

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.