Nächtliche Bautätigkeiten der ÖBB

Vorarlberg / 23.01.2022 • 17:06 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Lauterach Mit dem Fahrplanwechsel am 12. Dezember ist die modernisierte Bahnstrecke zwischen Lusten­au und Lauterach und damit auch der zweigleisige Ausbau auf rund 2,6 Kilometern Länge zwischen Hard und Lauterach in Betrieb gegangen. Die neue S-Bahnlinie S5 verkehrt nun vorerst mit täglich vier direkten Fahrten zwischen Feldkirch und Lustenau. Nun werden die Arbeiten fortgesetzt. Ziel ist, die Baumaßnahmen an den Haltestellen Hard-Fußach und Lauterach Unterfeld im Sommer 2022 abzuschließen. Aus betrieblichen Gründen sind im Jänner und Februar Nachtarbeiten unumgänglich. Dabei werden alte Kabel abgetragen und die neue Fahrleitung adaptiert. Im gesamten Bereich von der Haltestelle Hard-Fußach bis zur Haltestelle Lauterach sind an folgenden Tagen jeweils zwischen 20 und 5.30 Uhr nächtliche Lärmbelästigungen möglich: 24. bis 28. Jänner, 31. Jänner bis 4. Februar, 7. bis 12. Februar sowie am 14. bis 19. Februar.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.