Brücke in Lochau ­wieder instandgesetzt

Vorarlberg / 30.01.2022 • 19:48 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Der bei Spaziergängern beliebte Schlossweg kann nun nach der Brückensanierung wieder benutzt werden. bms
Der bei Spaziergängern beliebte Schlossweg kann nun nach der Brückensanierung wieder benutzt werden. bms

Lochau Die Brücke über den Hoferbach in Lochau musste nach einer Überprüfung der Tragfähigkeit erneuert werden. Nach dieser Maßnahme, kann nun auch der vielfrequentierte Schlossweg wieder genutzt werden. Andreas und Alexander Fessler vom Wirtschaftshof haben den desolaten Aufbau abgetragen und diese durch rutschhemmende Gitterrost-Module bzw. eine neue Seitenverkleidung aus Holz instandgesetzt und so wieder sicher begehbar gemacht.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.