Theater Marabu: Hast du schon gehört?

Vorarlberg / 31.01.2022 • 15:50 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Bregenz Es war einmal, da lebten die Tiere glücklich nebeneinander und keines fürchtete das andere. Plötzlich fällt das Wort „Wolf“ und vorbei ist es mit Ruhe und Frieden. Die Angst geht um und wächst mit jedem Hörensagen, bis ein Ungeheuer erschaffen ist. Wie entstehen diese Bilder im Kopf und Ängste vor etwas, das man nur vom Hörensagen kennt? Das vorarlberg museum präsentiert am Sonntag, 6. Februar, um 15 Uhr auf Einladung durch das Landestheater eine heitere Musiktheaterperformance über böse Märchen und die Angst vom Hörensagen für Besucher ab fünf Jahren. Hier handelt es sich um eine Koproduktion von Theater Marabu, Beethovenfest Bonn und dem Jungen Nationaltheater Mannheim in Kooperation mit der Hochschule Köln und der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft. Kartenvorverkauf: E-Mail: ticket@landestheater.org oder Tel. 05574 42870-600. Infos auf: www.vorarlbergmuseum.at/covid19.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.