Wohnen im Alter

Vorarlberg / 09.02.2022 • 16:52 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Altach Mit den ersten symbolisch ausgehobenen Schaufeln Erdreich erfolgte am Mittwoch der offizielle Startschuss für den Bau des Projekts Betreutes Wohnen im Zentrum von Altach. Die Einrichtung wird nach Abschluss der Arbeiten über 21 Wohneinheiten verfügen. Insgesamt werden rund sechs Millionen Euro investiert. Den Spatenstich nahmen neben Bürgermeister Markus Giesinger (4.v.r.) und Architekt Wolfgang Ritsch (4.v.l.), weitere Vertreter aus der Politik (u.a. Altbürgermeister Gottfried Brändle 2.v.r.), von den ausführenden Baufirmen und die Bauherren der privaten Teile des Bauprojekts vor. ceg