Kinofilm im Bluamaegg

Vorarlberg / 14.02.2022 • 17:17 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Thüringen Am Sonntag, 20. Februar, um 17 Uhr folgt im Bluamaegg ein weiterer Film in Zusammenarbeit mit „EU XXL Die Reihe“. „Der Glanz der Unsichtbaren“ erzählt von Frauen, die in äußerst prekären Umständen leben. Der Film tut dies voller Humor und Zärtlichkeit, ohne zu beschönigen.

Ein Tageszentrum und einziger Ankerpunkt für wohnungslose Frauen steht vor der Schließung. Drei Monate bleiben den Sozialarbeiterinnen, um ihren Schützlingen wieder auf die Beine zu helfen. Und die ziehen kräftig mit. Eine Ode an die Freundschaft und die Solidarität.

Um vorherige Anmeldung unter Tel. 0650 3403713 wird gebeten, da nur begrenzt Plätze vorhanden sind. Der Eintritt für Erwachsene kostet fünf Euro, für Kinder und Jugendliche vier Euro.