Emser Rathaus ist großen Schritt weiter

Vorarlberg / 23.02.2022 • 21:19 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
So soll das Rathaus an der Diepoldsauer- und Radetzkystraße einmal aussehen. Stadt. STD
So soll das Rathaus an der Diepoldsauer- und Radetzkystraße einmal aussehen. Stadt. STD

Hohenems Mit der Vergabe der Baumeister- und Tiefgründungsarbeiten für die neue Tiefgarage von insgesamt rund zwei Millionen Euro fasste die Stadtvertretung den nächsten Beschluss zum Bau des neuen Rathauses. Damit steht dem Bau der Tiefgarage nichts mehr im Wege, bis 2025 soll das gesamte Projekt neben der Villa Rosenthal fertig sein. Dafür stimmten FPÖ, Grüne und ÖVP gegen die sechs Stimmen von „Ems isch Üsr“, SPÖ und Steinbruchgegnern. VN-pes