Partystimmung mit Alle Achtung

Vorarlberg / 08.04.2022 • 21:29 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Für „Liebe & Krawall“ sorgten Alle Achtung am Donnerstagabend in der Remise. 

Für „Liebe & Krawall“ sorgten Alle Achtung am Donnerstagabend in der Remise. 

Bludenz Bereits zum zweiten Mal gastierte die Popband Alle Achtung aus der Steiermark in der Remise Bludenz. Die fünfköpfige Band präsentierte im Rahmen der Tour ihr gleichnamiges Album „Liebe & Krawall“, das am 1. April erschienen ist. Auch in der Remise Bludenz durfte das Publikum zum Charthit „Marie“ tanzen, zu „Bowie“ träumen und mit „Sono il Destino“ vielleicht dem Schicksal begegnen. Alle Achtung sorgte damit für eine ausgelassene Stimmung.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.