Long Covid, Wirtschaftsbund und Lage in den Apotheken

Vorarlberg / 14.04.2022 • 13:54 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Dr. Robert Spiegel, Karlheinz Rüdisser und Christof van Dellen bei Birgit Entner-Gerhold in "Vorarlberg LIVE".
Dr. Robert Spiegel, Karlheinz Rüdisser und Christof van Dellen bei Birgit Entner-Gerhold in “Vorarlberg LIVE”.

Impfkoordinator Dr. Robert Spiegel, Wirtschaftsbund-Obmann Karlheinz Rüdisser und Apothekerkammerpräsident Christof van Dellen heute ab 17 Uhr in “Vorarlberg LIVE”.

Aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen wird an dieser Stelle kein Inhalt von Youtube angezeigt.

Dr. Robert Spiegel, Impfkoordinator und Allgemeinmediziner

Wie viel Patient:innen in Österreich von Long Covid betroffen sind, ist unklar, weil die Datenlage fehlt. Internationalen Studien zufolge sind bis zu zehn Prozent der Corona-Erkrankten davon betroffen. Typische Symptome von Long Covid sind Atemprobleme und Erschöpfungszustände. Auch Kinder sind davon betroffen. Doch wie intensiv kann Long Covid sein? Wie lang hält der Erschöpfungszustand an und wie sehen die Therapiemöglichkeiten aus? Darüber redet Birgit Entner-Gerhold heute in “Vorarlberg LIVE” mit dem Vorarlberger Impfkoordinator und Allgemeinmediziner Dr. Robert Spiegel.

Aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen wird an dieser Stelle kein Inhalt von Iframely angezeigt.

Karlheinz Rüdisser, Obmann Wirtschaftsbund

Der ehemalige Landesstatthalter Karlheinz Rüdisser wurde zum interimistischen geschäftsführenden Landesobmann des Wirtschaftsbundes bestellt. Das Mitgliedermagazin “Vorarlberger Wirtschaft” wurde eingestellt und soll nach Rüdissers Aussagen unter seiner Führung kein Comeback erleben. Ihm geht es um Transparenz und einen Neustart. Wie er seine Pläne umsetzen will und welche Herausforderungen auf ihn warten, erklärt er heute in “Vorarlberg LIVE”.

Aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen wird an dieser Stelle kein Inhalt von Iframely angezeigt.

Christof van Dellen, Apothekerkammerpräsident

“Gerade während der Pandemie hat sich gezeigt, dass die Apotheken für die Bevölkerung eine zentrale Rolle spielen. Beratungs- und Serviceleistungen rund um Corona und die verschiedenen Testangebote wurden intensiv genutzt”, so Apotheker Christof van Dellen. Er wurde Anfang April zum neuen Apothekerkammerpräsidenten gewählt. In seinem Fokus stehen die heimischen Apotheken. Über die Lage in den Apotheken und auch in wie weit im Ländle Medikamentenmissbrauch betrieben wird, redet Christof van Dellen heute in “Vorarlberg LIVE” mit Birgit Entner-Gerhold.

VORARLBERG LIVE am Donnerstag, 14. April 2022
Wann: ab 17 Uhr live auf VOL.AT, VN.at und Ländle TV
Gäste: Dr. Robert Spiegel, Karlheinz Rüdisser, Christof van Dellen
Moderation: Birgit Entner-Gerhold (VN-Redakteurin)

Die Sendung “Vorarlberg LIVE” ist eine Kooperation von VOL.AT, VN.at, Ländle TV und VOL.AT TV und wird von Montag bis Freitag, ab 17 Uhr, ausgestrahlt. Mehr dazu gibt’s hier.

Aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen wird an dieser Stelle kein Inhalt von Sonstige angezeigt.

(VOL.AT)