Kanalsanierungen in Bregenz-Schendlingen

Vorarlberg / 18.04.2022 • 17:15 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bregenz Im Gebiet Schendlingen und nördliche Rheinstraße in Bregenz werden ab Mitte April bis Ende September 2022 Kanalarbeiten durchgeführt. Der zu sanierende Misch- und Schmutzwasserkanal weist in diesen Gebieten bauliche Mängel auf. Davon sind folgende Straßen betroffen: Lehenweg, Feldweg, Wuhrbaumweg, Reutegasse (im Bereich der Kreuzung mit dem Wuhrbaumweg), Wuhrwaldstraße, In der Holzbündt, Michael-Gaismayr-Straße, Lauringasse, Holzhackergasse, Im Vesenhag und Schendlinger Straße (im Bereich der Kreuzung mit dem Lehenweg). Im Zuge der Sanierung kann es zu kurzen Verkehrsbehinderungen und Umleitungen kommen. Die Stadt Bregenz bittet, die örtlichen Umleitungsbeschilderungen zu beachten. Die Zu- und Abfahrten zu den Häusern in den oben genannten Gebieten sind grundsätzlich gegeben.