Jugendliche prügeln auf 22-Jährigen ein

Vorarlberg / 20.04.2022 • 22:27 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Hohenems Ein 22 Jahre alter Tiroler ist am Samstagabend in Hohenems Opfer eines versuchten Raubüberfalls geworden. Wie die Polizei berichtet, war der junge Mann gegen 22.45 Uhr auf dem Weg zu der „Nacht in Tracht“ im Tennis-Event-Center, als er kurz nach der Pfarrkirche St. Konrad von vier Jugendlichen bzw. jungen Erwachsenen zu Boden gestoßen, getreten und geschlagen wurde. Ihr Ziel: Bargeld. Die Kriminellen durchsuchten die Kleidung des 22-Jährigen und beschädigten mutwillig sein Handy. Möglicherweise wurden sie dabei durch herannahende Zeugen gestört. Jedenfalls ließen sie, noch bevor sie die Tat vollenden konnten, von ihrem Opfer ab. Der 22-Jährige wurde mit erheblichen Verletzungen ins Spital gebracht.

Zeugen gesucht

Die Polizei ersucht Zeugen und insbesondere jene drei Männer, die dem Tiroler zu Hilfe kamen, sich bei der PI Hohenems (Tel. 059 133 8142 100) oder beim LKA (Tel. 059 133 80 3333) zu melden.