15. AQUA Forum in Frastanz

Vorarlberg / 29.04.2022 • 21:24 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Am Freitag fand das 15. Aqua Forum statt. HE
Am Freitag fand das 15. Aqua Forum statt. HE

FRastanz Das 15. AQUA Forum lud am Freitag, dem 29. April, unter dem Titel „Solidarität in einer polarisierten Gesellschaft“ nach Frastanz in den Adalbert-Welte-Saal ein und bot mit Christian Felber und Matthias Strolz zwei hochkarätige Experten auf. Unter den Stichworten Gemeinwohlökonomie und Aufklärung 2.0 gab es Denkanstöße für ein solidarisches Wirtschaftsmodell und eine Entwicklung zu nachhaltigem Wachstum. In den Gesprächsrunden wurden Schlussfolgerungen der Vorträge für die Arbeitswelt erörtert. Zu den Gästen zählten der Frastanzer Bürgermeister Walter Gohm, Andrea Walch-Riedmann (AMS Feldkirch), die Landtagsabgeordnete Andrea Schwarzmann und die Feldkircher Stadträtin Gudrun Petz-Bechter sowie der Frastanzer Obmann des Ausschusses für Arbeit und Wirtschaft Rainer Hartmann. HE