In den Bodensee abgestürztes Flugzeug geborgen

Vorarlberg / 29.04.2022 • 22:35 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Das Wrack wurde aus dem Wasser gehoben und an Land gebracht. m. shourot
Das Wrack wurde aus dem Wasser gehoben und an Land gebracht. m. shourot

staad Am Donnerstagabend wurde das bei Staad in den Bodensee abgestürzte Kleinflugzeug aus dem etwa knietiefen Wasser geholt. Zuvor war die Leiche des beim Absturz verstorbenen 72-jährigen Piloten aus dem Wrack geborgen worden.Zunächst wurde der Leichnam des verstorbenen Piloten von der Absturzstelle ans Ufer transportiert. Danach wurde das Wrack aus dem Wasser gehoben und an Land gebracht, damit es von den zugezogenen Experten untersucht werden kann. Zur Absturzursache gibt es bislang keinerlei Erklärungen.

Das Flugzeug war am Donnerstag kurz nach dem Start beim Flughafen Altenrhein in den Bodensee gestürzt (die VN berichteten).