Eingesendet. Vereinsnachrichten aus dem Bezirk

Vorarlberg / 01.05.2022 • 17:45 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Das zweite Team der Cardinals absolvierte einen Double Header gegen die Tigers aus Tirol. BSC Feldkirch Caridnals
Das zweite Team der Cardinals absolvierte einen Double Header gegen die Tigers aus Tirol. BSC Feldkirch Caridnals

Doppelsieg zum U14-Auftakt

Bsc Feldkirch Cardinals Die jungen Nachwuchsspieler der Klasse U14 des Feldkircher Baseballvereins „Cardinals“, traten vergangenen Sonntag gegen die Dornbirn Indians an. Gleich einen Doppelsieg holten sich die vor Energie nur so strotzenden Nachwuchsspieler der Cardinals. Dabei konnten neben der Defense vor allem Maria Frick und Pauline Heinzle als Pitcherinnen überzeugen. Game 1 – 11:3 und Game 2 – 8:7.

Bundesliga und 2. Liga

Auch in der 2. Bundesliga West wurde in Feldkirch gespielt. Das zweite, stark verjüngte Team scheute den Regen nicht und absolvierte einen Double Header gegen die Tigers, welchen die Gäste aus Tirol mit 3:12 und 2:9 für sich entschieden.

Am zweiten Spielwochenende der Baseball Bundesliga stieg mit Dornbirn auch das neunte Team in die Meisterschaft ein. Die Indians gastierten bei den Cardinals in Feldkirch, die in der Vorwoche zwei recht deutliche Niederlagen gegen Hard einstecken mussten.

Sehenswertes Pitcher-Duell – Jayson Wilbur hielt die Gastgeber mit zehn Strikeouts lange im Spiel, doch Andriu Marin auf Seite der Dornbirner ließ selbst nichts zu und feierte einen fulminanten Einstand. Am Ende reichten den Gästen im 2. Spiel zwei Runs zum Sieg, während das erste Spiel mit einem Mercy-Rule bei 0:16 endete.

35. Mitglieder­versammlung

Wanderfreunde Götzis Am 22. April fand im Gasthaus Harmonie in Koblach die 35. Mitgliederversammlung statt. Obmann Wilfried Federer konnte neben Ehrenobmann Fritz Mayer und dem Sportreferenten der Marktgemeinde Götzis GR Christoph Längle weitere 33 Vereinsmitglieder um 20.15 Uhr begrüßen. Durch die vielen amtlichen Absagen durch die Coronapandemie in den letzten zwei Jahren musste über die Tätigkeit des Vereins in dieser Zeit berichtet werden. Nach den Berichten der Vorstandsmitglieder wurden über Antrag der Kontrolle der Kassier und auch der Vorstand einstimmig entlastet. Da seitens der Mitglieder keine Anträge eingegangen waren und auch keine Neuwahlen anstanden, wurde die Jahresvorschau für 2022 präsentiert. Anschließend wurden langjährige Vereinsmitglieder für ihre Treue zum Verein geehrt. GR Längle sprach im Namen der Marktgemeinde Götzis den Dank für die vielen Aktionen des Vereins aus. Nach Ende des offiziellen Teils um 22.15 Uhr wurde noch lange und intensiv geplaudert.

slow food Vorarlberg auf der Vinobile

slow food Vorarlberg Wenn über 120 Winzer aus ganz Österreich und dem benachbarten Ausland auf einer Messe ihre Weine präsentieren, darf slow food Vorarlberg nicht fehlen. So auch am vergangenen Wochenende bei der bekannten Weinmesse Vinobile im Feldkircher Montforthaus.

Vorstandsmitglied Peter Stöger, der selbst Sommelier ist, konnte für eine Führung durch die Weinmesse den Obmann der Vorarlberger Sommeliervereinigung Willi Hirsch gewinnen, der wie jedes Jahr fachkundig und mit viel Charme durch die zahlreichen Weinstände führte. So mancher guter Tipp wurde dabei weitergegeben.

Die Ehrung für langjährige Vereinszugehörigkeit erfolgte durch Obmann Wilfried Federer. WAnderfreunde Götzis
Die Ehrung für langjährige Vereinszugehörigkeit erfolgte durch Obmann Wilfried Federer. WAnderfreunde Götzis
slow food Vorarlberg auf der Vinobile mit Willi Hirsch.Slow Food
slow food Vorarlberg auf der Vinobile mit Willi Hirsch.Slow Food