Laufend im Einsatz

Vorarlberg / 01.05.2022 • 17:28 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Laufend im Einsatz

Das Bundesgymnasium Dornbirn hat sich für die Ukraine ins Sportoutfit geschmissen. Bei einem Stundenlauf suchte sich jeder der insgesamt 358 Teilnehmer im Vorfeld einen Sponsor. Mit jedem gelaufenen Durchgang füllte sich der Spendentopf. Für die Strecke von rund 1,1 Kilometer zwischen dem BG Dornbirn und der inatura legten die Schüler in einer Stunde knapp 2300 Runden zurück. Am Ende kamen über 54.000 Euro zusammen, die jeweils zur Hälfte an die Caritas Vorarlberg und an “Nachbar in Not“ gehen. ORF