Mai, wie schön! Jetzt blühen wir so richtig auf

Vorarlberg / 01.05.2022 • 17:53 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Ich freue mich, mit meinem Hund Camillo die Natur zu genießen. Er mag die Kälte und den Regen nicht. Vor einigen Wochen sind wir in eine Gartenwohnung gezogen. Jetzt kann ich endlich in meinem eigenen Garten „sünnala“. Zudem muss ich im Frühling nicht mehr ins muffige Fitnessstudio gehen, sondern kann draußen in der Natur Sport treiben. Lisa (24) aus Feldkirch

Ich freue mich, mit meinem Hund Camillo die Natur zu genießen. Er mag die Kälte und den Regen nicht. Vor einigen Wochen sind wir in eine Gartenwohnung gezogen. Jetzt kann ich endlich in meinem eigenen Garten „sünnala“. Zudem muss ich im Frühling nicht mehr ins muffige Fitnessstudio gehen, sondern kann draußen in der Natur Sport treiben. Lisa (24) aus Feldkirch

Vorarlbergerinnen erzählen, wie ihr perfekter Frühlingstag aussieht.

Schwarzach Endlich wieder Frühling! Nachdem wir den wechselhaften und launischen April hinter uns gelassen haben, freuen wir uns darauf, endlich die dicken Jacken im Kleiderschrank zu verstauen und gegen T-Shirts, Frühlingskleider und gute Laune zu tauschen. Ob der Wonnemonat Mai seinem Namen gerecht wird, bleibt abzuwarten. Fest steht: die steigenden Temperaturen lassen uns jetzt so richtig aufblühen und machen Lust auf Ausflüge im Freien.

Ob ein Ausflug zur Eisdiele, eine Bootstour auf dem Bodensee, oder ein Abend bei einem kühlen Getränk im Gastgarten. Es gibt viele Gründe, warum wir uns auf die warme Jahreszeit freuen. Die VN haben bei Vorarlbergerinnen nachgefragt, wie ihr perfekter Frühlingstag aussieht und was sie jetzt am liebsten unternehmen. VN-TAS

Der Frühling hat begonnen, die Winterjacke wandert jetzt in den Schrank und die Sonnenbrille wird rausgeholt. Nach der Arbeit genieße ich das schöne Frühlingswetter gerne beim Flanieren am Garnmarkt und lasse den Tag bei einem leckeren Eis ausklingen. Lena (20) aus Altach

Der Frühling hat begonnen, die Winterjacke wandert jetzt in den Schrank und die Sonnenbrille wird rausgeholt. Nach der Arbeit genieße ich das schöne Frühlingswetter gerne beim Flanieren am Garnmarkt und lasse den Tag bei einem leckeren Eis ausklingen. Lena (20) aus Altach

Ich liebe den Frühling mit seinen ersten warmen Sonnenstrahlen. Die Natur erblüht mit herrlichen Farben und Düften. Der Frühling beflügelt die Seele wie ein Neubeginn und schenkt viel Energie und Lebensfreude. Ein Ausritt ins Freie mit meiner Tochter Alexa ist gerade zu dieser Jahreszeit einfach traumhaft. Maria (54) aus Hohenems

Ich liebe den Frühling mit seinen ersten warmen Sonnenstrahlen. Die Natur erblüht mit herrlichen Farben und Düften. Der Frühling beflügelt die Seele wie ein Neubeginn und schenkt viel Energie und Lebensfreude. Ein Ausritt ins Freie mit meiner Tochter Alexa ist gerade zu dieser Jahreszeit einfach traumhaft. Maria (54) aus Hohenems

Meinen perfekten Frühlingstag starte ich mit einem leckeren Frühstück auf der schönen Terrasse vom Pier69, gehe danach an den See zum Schwimmen und lasse den Tag mit einem gemütlichen Lagerfeuer ausklingen. Ich freue mich schon so sehr darauf, wenn es endlich warm wird und kann es kaum noch erwarten. Christina (24) aus Bregenz

Meinen perfekten Frühlingstag starte ich mit einem leckeren Frühstück auf der schönen Terrasse vom Pier69, gehe danach an den See zum Schwimmen und lasse den Tag mit einem gemütlichen Lagerfeuer ausklingen. Ich freue mich schon so sehr darauf, wenn es endlich warm wird und kann es kaum noch erwarten. Christina (24) aus Bregenz

Ich mag die Kälte überhaupt nicht, deshalb verzichte ich während der kalten Monate auf Sport im Freien. Ich kann es kaum erwarten, endlich wieder bei warmen Sonnenstrahlen an der Ach entlangzujoggen, meine Beine danach ins Wasser zu halten und wieder diese Frühlingsgefühle zu haben. Maria (28) aus Dornbirn

Ich mag die Kälte überhaupt nicht, deshalb verzichte ich während der kalten Monate auf Sport im Freien. Ich kann es kaum erwarten, endlich wieder bei warmen Sonnenstrahlen an der Ach entlangzujoggen, meine Beine danach ins Wasser zu halten und wieder diese Frühlingsgefühle zu haben. Maria (28) aus Dornbirn