Ideensuche für Skatepark Oberau

Vorarlberg / 02.05.2022 • 16:50 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Die Freizeitanlage in Gisingen soll in einem Workshop weiterentwickelt werden. Stadt
Die Freizeitanlage in Gisingen soll in einem Workshop weiterentwickelt werden. Stadt

Feldkirch Seit 2012 können sich Skateboardfahrer, Inlineskater, Roller- und BMX-Fahrer beim Skatepark Oberau so richtig austoben. Nun soll die Freizeitanlage weiterentwickelt werden. Vertreter der Feldkircher Skatepark Community, Verwaltung und Politik tauschen sich dazu am kommenden Samstag, 7. Mai, zu aktuellen Bedürfnissen, Herausforderungen und Wünschen rund um den Skatepark aus und arbeiten gemeinsam an neuen Ideen und Möglichkeiten für die Anlage. Interessierte sind zum Workshop im Jugendhaus Graf Hugo, welcher von 14 bis 18 Uhr stattfindet, eingeladen. Eine Anmeldung ist bis 4. Mai unter feldkirch.at/skatepark möglich.