Kunstmarkt am Bodenseeufer

Vorarlberg / 05.05.2022 • 16:27 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Das Harder Seeufer wird am Wochenende zur Bühne für Kunsthandwerk. bms
Das Harder Seeufer wird am Wochenende zur Bühne für Kunsthandwerk. bms

hard Hard wird wieder zur Bühne des Kunsthandwerks. Die Töpferei Güttinger aus Isny als Veranstalter lädt am Samstag, 7. Mai, von 10 bis 18 Uhr, und am Sonntag, 8. Mai, von 11 bis 17 Uhr zu ihrem schon traditionellen „Kunstmarkt“ an den Bodensee. Über 40 Künstler aus ganz Deutschland präsentieren auf dem Festplatz am See an ihren dekorativ gestalteten Ständen außergewöhnliche Produkte und kreative Accessoires, alles handgefertigte Stücke aus den eigenen Werkstätten. Mit dabei sind wieder Töpfer, Schmuckhersteller, Handwerker und ein Besenbinder, dazu gibt es Edles aus Walk, Textilien, Gemälde sowie Unikate aus Holz, Stein, Metall, Silber oder Keramik. Der Kunstmarkt findet bei jeder Witterung statt. Der Eintritt ist frei. bms