Muttertagsaufführung der Trachtengruppe Lustenau

Vorarlberg / 05.05.2022 • 16:30 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Die Trachtengruppe freut sich, endlich wieder zum Muttertag auftreten zu können.TG
Die Trachtengruppe freut sich, endlich wieder zum Muttertag auftreten zu können.TG

Lustenau Zwei Jahre in Folge musste die Trachtengruppe Lustenau aufgrund der Coronapandemie die beliebte Aufführung am Vorabend des Muttertags absagen. Daher ist die Vorfreude groß, am morgigen Samstag, 7. Mai, 20 Uhr, wieder zu einem vielversprechenden Unterhaltungsabend in den Reichshofsaal einladen zu können.

Das Motto „Glücksmomente“ soll die Erleichterung zum Ausdruck bringen, wie der große Kulturträger der Marktgemeinde den Tag herbeigesehnt hat, diesen Fixpunkt im Lustenauer Kulturkalender wieder durchführen zu können. Unter der Gesamtleitung von Gilbert Hämmerle verspricht die Trachtengruppe reizvolle musikalische Kontraste, unterschiedliche Darbietungen, Showeffekte und Überraschungen. Der Reichshofsaal ist ab 19 Uhr geöffnet und wird bewirtet. Nummerierte Platzkarten sind im Vorverkauf im Lustenauer Fachgeschäft „Dar Zäodl“ erhältlich. Infos unter www.trachtengruppe-lustenau.at.